Home / Profil
  Schwerpunkte
  Partnerlabel
  Referenzen
  Kontakt
   
  Mail
   
  Impressum
home / schwerpunkte  
   
 

Emiliano Sampaio Mega Mereneu Project
“Tourists”

Im Jahr 2012 zog der junge Komponist und Gitarrist Emiliano Sampaio vom brasilianischen Sao Paulo nach Graz, der Stadt des Jazz in Österreich. Mit dieser großen Lebensveränderung startete er gleichzeitig ein neues musikalisches Projekt mit den besten europäischen Musikern, die in dieser traditionsreichen Stadt lebten: Das Mereneu Project. Das Nonett veröffentlichte 2014 ihre erste CD und gewann den Studenten-Preis „Best Small Jazz Combo 2014“ des Downbeat Magazins. Die erste CD ist inzwischen ausverkauft und bescherte der Band Auftritte auf den renommierten Festivals „Jazz Redoute“, „Most und Jazz“, der „Graz Jazz Nacht“ und dem ungarischen Lamantin Jazz Festival. Emiliano Sampaio hat heute die Ehre, die HR Big Band zu dirigieren und Musik für Jazz-Orchester wie die HRT Croatian Radio Band, die Big Band Kopenhagen, das Uni-Jazzorchester Regensburg und das Graz Composers Orchestra zu komponieren. 2015 erscheint nun Tourists, ein neues Album mit eigenen Kompositionen des jungen Künstlers. Und es ist nicht einfach ein neues Nonett- Projekt, sondern ein Projekt, dessen Geschichte bereits 2012 begann. Zu dieser Zeit entstand ein „Kompositions-Tagebuch“ voll mit Melodien und Harmonien, die er während einer Europa-Tournee geschrieben hatte. Dieses neue Album entstand aus den Inspirationen, die er damals in Städten wie Paris und Wien, aber auch in kleineren Orten wie Bad Radkersburg, Brünn und vielen anderen aufgenommen hat. Für das neue Album wurde die ursprüngliche Formation wesentlich vergrößert und bekam den Namen Mega Mereneu Project. In der Big Band finden sich einige der besten Musiker der österreichischen Jazzszene wie Heinrich von Kalnein, Patrick Dunst und Michael Lagger. Zwei Stücke von Tourists wurden bereits mit Preisen ausgezeichnet: „Vienna“ wurde mit dem Downbeat Student Award „Outstanding original composition for large jazz ensemble“ prämiert, sowie das Stück „Paris“, das mit dem dritten Platz bei dem Kompositionswettbewerb „Graz Jazz Comp 2014“ ausgezeichnet wurde. Mit farbenfrohen Orchestrierungen und wunderschönen Melodien bietet Tourists eine Reise von Sao Paulo nach Europa mit viel Jazz und Ausflügen zu Funk und klassischer Musik. Das ist Big Band-Musik ohne Grenzen, immer mit Humor dargeboten zwischen Tradition und Moderne.  

 

Emiliano Sampaio Mega Mereneu Project
“Tourists”

Session Works Records SWR 75/14
Vertrieb: harmonia mundi

Emiliano Sampaio
Kompositionen, Arrangements, Gitarre
Heinrich von Kalnein, Patrick Dunst,
Jan Kopcak, Tobias Pustelnik,
Thomas Fröschl
woodwinds
Mario Stuhlhofer, Dominic Pessl,
Gerhard Ornig, Marko Solman,
Werner Hansmann
trumpets
Adam Ladanyi, Karel Eriksson,
Carlo Grandi, Johannes Oppel
trombones
Luis Andre Gigante - Drums
Michael Lagger - Piano, Organ
Maximilian Ranzinger - ac. & ukulele
bass

 

Veröffentlichung:
24. Juni 2015

[Info als PDF] - 4 MB


Cover in hoher Qualität
Bandfoto in hoher Qualität

Bandfoto in hoher Qualität

Bandfoto in hoher Qualität

Bandfoto in hoher Qualität

 

 

 
top mail: u.k.promotion@t-online.de designed by jazzdimensions