Home / Profil
  Schwerpunkte
  Partnerlabel
  Referenzen
  Kontakt
   
  Mail
   
  Impressum
home / schwerpunkte / archiv  
   
 

Izabella Effenberg
„Cuèntame“

Izabella Effenberg  ... studierte Jazz Mallets bei Bill Molenhof und Roland Neffe an der Musikhochschule Nürnberg.  Nachdem sie fünf Jahre lang in Polen klassisches Schlagzeug studiert hat, wollte sie sich künstlerisch  weiterentwickeln und hat ein Jazz Studium in Deutschland angefangen. Im März 2012 hat  sie ihr Diplom und 2014 Ihren Master Abschluss mit sehr großem Erfolg bestanden.  Izabella ist eine der wenigen Jazz-Vibrafonistinnen in Europa und die erste aus Polen. Sie spielte  mit verschiedenen namhaften Musikern wie Tony Lakatos, Leszek Zadlo, Nippy Noya, Steffen  Schorn, Norbert Nagel etc.. Außerdem hat sie 2014 das jährlich stattfindende, von ihr organisierte  Vibrafon-Festival „Vibraphonissimo“ in Nürnberg/Fürth ins Leben gerufen.  „Cuéntame“ („Erzähl’ mir“) rückt die sphärisch-schwebenden Klangfarben des Vibraphons in den Vordergrund. In verschiedenen  Besetzungen entsteht grenzübergreifende Musik, die, vom Jazz ausgehend, unter Einfluss von diversen  musikalischen Strömungen immer neue Geschichten erzählt. In einer kammermusikalischen, fast schon intimen Atmosphäre  kann sich das Klang- und Spielspektrum des Vibraphons so von möglichst vielen Seiten dem Zuhörer  präsentieren.  Die Songs von „Cuéntame“ sind allesamt in sich geschlossene Erzählungen, die den Zuhörer durch extreme harmonische  und melodische Kontraste, aber auch durch die mannigfaltige Durchdringung von Jazz, klassischen  Stilrichtungen, Weltmusiken und Freier Improvisation in verschiedene Klang- und Gefühlswelten entführen  möchten.  Es sind Kleinode, die sich ähnlich wie Perlen auf einer Kette aneinanderreihen - verbunden durch eine Idee  und den gemeinschaftlichen Wunsch, den Zuhörer mit den entstehenden Klangerlebnissen tief zu berühren  und doch unterschiedlich zu sein in Emotion und künstlerischem Ausdruck. Mal sanft, mal groovig, von  tiefen menschlichen Gefühlen wie Liebe, Leidenschaft, Hoffnung oder Melancholie geprägt werden verschiedene  Klangfarben, Tempi, Rhythmen und Stilistiken zu Stücken voller Energie und Tiefe verwoben.  Neben dem Eintauchen in klanglich vielschichtigen Erzählungen wird der Zuhörer dabei durch das Zusammenwirken  verschiedener Instrumente, die stets in Dialog mit dem Vibraphon stehen, und der  Teilnahme verschiedener herausragender Instrumentalisten aus Deutschland und Polen zugleich Zeuge  und Teil eines grenzübergreifenden musikalischen und kulturellen Austauschs.  Die Kompositionen stammen von Izabella Effenberg, Norbert Emminger, Peter Fulda, Christoph  Müller und Steffen Schorn.  Izabella bekommt Unterstützung von Sängerin und Texterin Efrat Alony , Professorin an der  Hochschule in Bern. Sie gehört zu den wichtigsten Stimmen der deutschen Jazzszene.  Dazu kommt der Klang eines wunderbaren Instruments mit Darmsaiten und hohem Saitenwiderstand,  der chromatischen Harfe gespielt von Maja Taube.  Zwei Blasmultiinstrumentalisten sind im diesen Projekt vertreten: Florian Trübsbach, Professor  an der Hochschule in München und einer der besten Spieler der jungen Generation und Norbert  Emminger, Dozent an der Hochschule in Frankfurt und u.a. Gründungsmitglied des Sunday  Night Orchestras.  Die Rhythmus Gruppe besteht aus dem wunderbaren Bassisten Markus Schieferdecker,  u. a. Mitglied im Bob Degen Trio und dem ausgezeichneten Kölner Schlagzeuger  Jens Düppe, der für das Goethe Institut bereits auf allen 5 Kontinenten  tätig war.  Die CD ist eine Koproduktion mit dem Bayerischen  Rundfunk und vom Kulturreferat  der Stadt Nürnberg unterstützt.     

 

Izabella Effenberg
„Cuèntame“

UNIT Records UTR 4559
Vertrieb-D: JaKla/harmonia mundi

Izabella Effenberg (vb)
Efrat Alony (voc)
Maja Taube (harp)
Florian Trübsbach (ss, as, fl, acl)
Norbert Emminger (bcl, bs)
Markus Schieferdecker (b)
Jens Düppe (dr)

Veröffentlichung:
20. März 2015

[Info als PDF] -1 MB

Cover in hoher Qualität
Bandfoto in hoher Qualität
Bandfoto in hoher Qualität
Bandfoto in hoher Qualität

Videos unter: http://www.youtube.com/watch?v=upEes4C1mJI

 
top mail: u.k.promotion@t-online.de designed by jazzdimensions